Schlagwort: Arbeit

26. Newsletter

Guten Abend, die neuen digitalen Technologien werden Konsequenzen für industrielle Arbeitsprozesse haben. Welche dies sein werden, ist nicht eindeutig prognostizierbar, zumal die Diffusion der Technologien im industriellen Sektor erst am Anfang steht. Einer der Experten um Industrie 4.0, Hartmut Hirsch-Kreinsen, beschreibt das Verhältnis von Arbeit und Technik: http://www.bpb.de/apuz/225688/arbeit-und-technik-bei-industrie-4-0  Doch was ist eigentlich dieses 4.0? Die […]

Weiterlesen

Kaum jemand, die/der nicht ständig auf das Smartphone starrt: WhatsApp, E-Mail, Facebook! Die gute alte Telefonzelle steht heute im Museum und die digitalen Kommunikationswege übernehmen die Verständigungsaufgaben. Wie verändert sich dadurch unsere Sprache? Wie verändert das Internet die Art zu kommunizieren? Auf der einen Seite erleben wir durch die Möglichkeit zur Anonymität eine enthemmte Form, […]

Weiterlesen
25. Newsletter

Guten Abend 📹 Überall Kameras, Firmenwagen mit GPS, Überwachungssoftware auf Computern – Die ArbeitnehmerInnen sind gläsern geworden. Diese Woche hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt die Regeln der Videoüberwachung am Arbeitsplatz weiter gelockert. Die Hintergründe zum Fall und nützliche Tipps zum Datenschutz für ArbeitnehmerInnen hier https://www.digqu.de/wer-ueberwachen-will-muss-gut-begruenden   👩‍🔧Letzte Woche begrüßten wir an dieser Stelle den Digitalrat, […]

Weiterlesen
24. Newsletter

Guten Abend,   “Antreiben” und “unbequeme Fragen stellen“, so definierte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Aufgaben des Digitalrats. Dieses Gremium aus zehn ExpertInnen der Praxis soll die Bundesregierung in Fragen der Digitalisierung beraten. Die ExpertInnen sollen ganz unterschiedliche Felder innerhalb des ziemlich großen Themenkomplexes abbilden. Mehr über den Digitalrat und seine Besetzung, hier: https://www.digqu.de/digitalrat-berufen   Computern […]

Weiterlesen
Digitalisierung in der Arbeitswelt – Neue Anforderungen an die betriebliche Mitbestimmung

Die voranschreitende Digitalisierung stellt die ArbeitnehmerInnen vor große Herausforderungen. Alles soll digital und smart werden, von der Verwaltung bis zum Schraubenzieher. Maschinen sollen mit Maschinen kommunizieren und künstliche Intelligenz die Arbeit unterstützen. Doch welche Rolle nimmt in diesem Prozess der Mensch ein? Im Kleinen scheint Digitalisierung die Chance zu bieten, das Leben aller zu verbessern. […]

Weiterlesen
geschlechtergerechte Digitalisierung

Immer wieder wird von den Chancen der Digitalisierung gesprochen. Besonders die Teilhabe von Minderheiten als auch eine größere gesamtgesellschaftliche politische Partizipation gelten DigitalisierungsbefürworterInnen oft als Beispiele für die Potentiale des momentanen gesellschaftlichen Umbruchs.

Weiterlesen
Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels

Am 18. Oktober 2018 findet in der Messe Erfurt die diesjährige Betriebs- und Personalrätekonferenz statt. Das diesjährige Motto ist “Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels“. Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und Arbeit und Leben Thüringen organisiert. Hier finden Sie das Programm zum Download […]

Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, der technische Fortschritt wirkt sich nicht nur auf unser Privatleben aus, auch die Arbeitswelt verändert er nachhaltig. Das hat oftmals Vorteile, muss aus datenschutzrechtlicher Sicht aber auch kritisch betrachtet werden. Als Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) habe ich gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), der […]

Weiterlesen
Dekaden der Disruption

Möglicherweise stehen wir an der Schwelle der größten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verwerfungen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs, das sagt eine Studie der Unternehmensberatung Bain & Company mit Blick auf das kommende Jahrzehnt voraus. Neben der Automatisierung und dem demografischen Wandel wird auch die steigende soziale Ungleichheit die kommende Dekade sowohl wirtschaftlich als auch gesellschaftlich […]

Weiterlesen
20. Newsletter

Guten Abend und Hallo zu unserem 20. Newsletter!   Ein Computerspiel als Ausbilder – klingt erstmal ganz schön eigenartig. Die Auszubildenden sollen doch lernen und nicht spielen! Ein namhafter Automobilhersteller experimentiert trotzdem gerade mit einem Computerspiel in der Ausbildung. „Gamification“ heißt das und was sich dahinter verbirgt lesen Sie in unsrem „Dossier: Gamification“ https://www.digqu.de/dossier-gamification   […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: