Kategorie: Newsletter

22. Newsletter

Guten Abend kennen Sie eigentlich Emma? Emma fährt seit Montag (06.08.2018) als Elektrobus am Mainzer Ufer entlang. Emma bietet ihren Mitfahrenden sieben Sitzplätze und eine Höchstgeschwindigkeit von 10km/h. Das besondere an Emma ist: sie hat keinen Fahrer. Emma ist ein autonom fahrender Bus, der vom Computer gesteuert wird. Die aktuelle Teststrecke beträgt 800m und der […]

Weiterlesen
21. Newsletter

Guten Abend Was hat Digitalisierung eigentlich mit Wohlstand und sozialer Gerechtigkeit zu tun? Jede Menge, sagt eine aktuelle Studie der Unternehmensberatungsfirma „Brain & Company“. Womöglich stehen wir an der Schwelle der größten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verwerfungen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Das größte Problem sehen die Autoren in einer verschwindenden Nachfrage aufgrund von technologischer […]

Weiterlesen
20. Newsletter

Guten Abend und Hallo zu unserem 20. Newsletter!   Ein Computerspiel als Ausbilder – klingt erstmal ganz schön eigenartig. Die Auszubildenden sollen doch lernen und nicht spielen! Ein namhafter Automobilhersteller experimentiert trotzdem gerade mit einem Computerspiel in der Ausbildung. „Gamification“ heißt das und was sich dahinter verbirgt lesen Sie in unsrem „Dossier: Gamification“ https://www.digqu.de/dossier-gamification   […]

Weiterlesen
19. Newsletter

Guten Abend! Wissen Sie eigentlich was Crowdsourcing ist? Auf Wikipedia steht hierzu: „Crowdsourcing (von englisch crowd für ‚(Menschen-)Menge‘, und sourcing für ‚Beschaffung‘; auch „wisdom of the crowd“ = Die Weisheit der Vielen oder Crowdworking) bezeichnet die Auslagerung traditionell interner Teilaufgaben an eine Gruppe freiwilliger User, z. B. über das Internet.“ [Quelle: Wikipedia] Die Wikipedia dürfte […]

Weiterlesen
18. Newsletter

Guten Abend! Kann die Digitalisierung eigentlich nachhaltig und umweltverträglich sein? Prof. Tilman Santarius, Autor des Buches „Smarte grüne Welt?“, spricht sich für eine „sanfte Digitalisierung“ aus: „Das heißt erst nachdenken, dann digitalisieren, nicht Digitalisierung first, denken second.“ Denn um daramtische ökologische Folgen zu verhindern, gilt es auch bei der Digitalisierung die Folgen und Belastungen für […]

Weiterlesen
17. Newsletter

Guten Abend, Technischer Fortschritt und globale Datennetze haben seit den 90er Jahren die unternehmerische Tätigkeit und die Arbeitsorganisation, aber auch die sozialen Beziehungen der Menschen grundlegend verändert. Mit der Digitalisierung der Lebens- und Arbeitswelt sind neue Chancen verbunden, aber auch das Risiko der Verschärfung der bereits virulenten Problemlagen die durch Wirtschaftskrisen, neoliberale Deregulierungsoffensiven und umfassende […]

Weiterlesen
16. Newsletter

Guten Abend, 🇨🇳 Wohl kaum ein anderes Land auf der Erde erprobt neue Technologien an der eigenen Gesellschaft wie China. Während in Europa häufig sehr lange über die Wirkung und auch Grenzen von neuen Technologien diskutiert wird, hat das “Land der Mitte” schon viele Ideen angegangen, die hierzulande kaum vorstellbar wären. Ob und wie die chinesische […]

Weiterlesen
15. Newsletter

Guten Abend, immer wieder werden wir gefragt: Ist mein Job in Gefahr? Die derzeitigen Zukunftsprognosen reichen dabei von “wird schon alles nicht so schlimm” bis hin zum worst case: die technologische Arbeitslosigkeit und ihre massive Auswirkung auf die ArbeitnehmerInnen. Aktuelle Zahlen zeigen, die Digitalisierung ist bisher noch nicht zum “Jobkiller” geworden. Insgesamt lässt sich in […]

Weiterlesen
14. Newsletter

Guten Abend, 😤während gerade die meisten ihre elektronischen Postfächer so organisiert haben, dass Mails mit dem Wort „Datenschutz“ oder „DSGVO“ automatisch im SPAM-Ordner landen ist die Netzwelt von einem viel größerem Unheil bedroht. Es geht mal wieder um die Freiheit im Netz. Pünktlich zum Start der Fußball WM haben sich die gewählten VertreterInnen der EuropäerInnen […]

Weiterlesen
13. Newsletter

Guten Abend, 🎓Der “digitale Wandel” erfasst alle Bereiche des täglichen Lebens und auch in der Bildung stehen große Umwälzungen bevor. Was das für die KollegInnen in der Bildung bedeutet, dass diskutierten wir gestern bei Radio F.R.E.I.. Den Mitschnitt der Veranstaltung finden Sie hier: 🛠Neue Technologien und Automatisierungsprozesse verändern die Arbeitswelt. Jobs gehen dabei nicht unbedingt […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: