Kategorie: Veranstaltung

Die Zukunft der digitalen Arbeitswelt – Prognosen, Möglichkeiten und Risiken

Was hält die Zukunft für die ArbeitnehmerInnen bereit? Werden wir alle vereinzelte Arbeitsbienchen oder erstarken Solidarität und Zusammenhalt beispielsweise in den Gewerkschaften? Der Workshop “Die Zukunft der digitalen Arbeitswelt – Prognosen, Möglichkeiten und Risiken” bei der achten Betriebs- und Personalrätekonferenz  2018 in Erfurt hat versucht sich diesen Fragen zu nähern. Gemeinsam diskutierten wir vier Szenarien […]

Weiterlesen
Zukunftsdialog Mitbestimmung 2035 – Der Digitalisierung eine Richtung geben

Wir haben am Zukunftsdialog Mitbestimmung 2035 von der Hans-Böckler-Stiftung teilgenommen. Einen kleinen Bericht zur Veranstaltung sowie Stimmen aus unserem Projekt finden Sie in folgendem Beitrag: Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist in vollem Gange. Doch sie ist keine Naturgewalt. Wie sich die Arbeitsbeziehungen und -abläufe im Zuge dieses Prozesses verändern werden, hängt maßgeblich davon ab, wie […]

Weiterlesen
Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels

Am 18. Oktober 2018 findet in der Messe Erfurt die diesjährige Betriebs- und Personalrätekonferenz statt. Das diesjährige Motto ist “Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels“. Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und Arbeit und Leben Thüringen organisiert. Hier finden Sie das Programm zum Download […]

Weiterlesen
nur noch wenige freie Plätze: Digitalisierung in der Arbeitswelt

Die voranschreitende Digitalisierung stellt die ArbeitnehmerInnen vor große Herausforderungen. Alles soll digital und smart werden, von der Verwaltung bis zum Schraubenzieher. Maschinen sollen mit Maschinen kommunizieren und künstliche Intelligenz die Arbeit unterstützen.

Weiterlesen
Digitalisierung in der Arbeitswelt – Neue Anforderungen an die betriebliche Mitbestimmung

Die voranschreitende Digitalisierung stellt die ArbeitnehmerInnen vor große Herausforderungen. Alles soll digital und smart werden, von der Verwaltung bis zum Schraubenzieher. Maschinen sollen mit Maschinen kommunizieren und künstliche Intelligenz die Arbeit unterstützen. Doch welche Rolle nimmt in diesem Prozess der Mensch ein? Im Kleinen scheint Digitalisierung die Chance zu bieten, das Leben aller zu verbessern. […]

Weiterlesen
Wieviel Digitales braucht die Bildung?

Der “digitale Wandel” erfasst alle Bereiche des täglichen Lebens und auch in der Bildung stehen große Umwälzungen bevor. Während Lehrer*innen mit den Datenschützer*innen noch streiten, ob man mit Jugendlichen auf facebook befreundet sein darf, feiern Ideen wie die KhanAcademy weltweit Erfolge. Bücher wie “Digitale Demenz: Wie wir uns und unsere Kinder um den Verstand bringen.” […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: