Schlagwort: Automatisierung

Emanzipatorische Möglichkeiten von Technologie und aktuelle Kämpfe um Arbeit Von dystopischen Visionen der Totalkontrolle durch Algorithmen bis hin zu Utopien einer vollversorgten Gesellschaft findet sich in aktuellen Diskussionen über digitale Technologie ein breites Spektrum an Positionen wieder. Was können wir erwarten im Hinblick auf derzeitige digitale Entwicklungen, die unsere Arbeitsplätze gravierend verändern? Und was halten […]

Weiterlesen

Bei Amazon einzukaufen ist einfach und bequem: Auf Knopfdruck werden uns unsere Wünsche aus der Warenwelt nach hause geschickt, weitere Angebote wie ein eigener Streamingdienst kommen hinzu. Doch hinter der Kulisse des weltweit größten Onlinehändlers verbergen sich viele Schattenseiten: Datensammelwut, schlechte Arbeitsbedingungen, Umweltverschmutzung, Wegwerfmentalität, Verdrängung des stationären Einzelhandels, … Über die Folgen von Amazon für […]

Weiterlesen
re:watch re:publica

Vergangene Woche fand die 13. re:publica – unter dem Motto “tl;dr” in Berlin statt. Wohl schon lange nicht mehr war das Programm so dicht gepackt. Bis zu 20 Workshops und Vorträge waren teilweise im selben Zeitslot zu hören. KeineR konnte also alles mitnehmen. Dankenswerterweise stellt die re:publica nach und nach die meisten Vorträge online. Wir […]

Weiterlesen
Treffen sich zwei Roboter in der Teeküche… – Wie sieht die Arbeit der Zukunft aus?

70.000 Stunden arbeitet jeder Mensch im Laufe des eigenen Lebens. Das ist nicht gerade wenig. Zeit sich also Gedanken zu machen wie diese Arbeit aussehen soll. Hamburg ist dafür wunderbar geeignet. Bei neuen Trends im Arbeitsleben war die Stadt immer ganz vorn dabei. Ob zu Zeiten der Industrialisierung, der Automatisierung des Hafens oder bei aktuellen […]

Weiterlesen
Digitalisierung in der Berufsbildung

Die Digitalisierung der Arbeit zwingt Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe, ihre Lehrkonzepte und Ausbildungsinhalte anzupassen. Den Fachkräften von morgen soll vor allem das eigenständige Lernen beigebracht werden, um mit künftigen technologischen Entwicklungen mithalten zu können.

Weiterlesen
Erstes kommerzielles Robotertaxi geht in Betrieb

Ab Dezember können Menschen in Phoenix ein Robotertaxi bei Waymo ordern. Das Unternehmen ist das erste, das einen solchen Dienst anbietet. Zehn Jahre hat Waymo an selbstfahrenden Taxis gearbeitet, nun steht dem Unternehmen seine Bewährungsprobe unmittelbar bevor: Die Google-Schwester will ihren kommerziellen Robotaxi-Dienst in den nächsten zwei Monaten an den Start bringen. Zum Artikel gehts hier.

Weiterlesen
2025 – Maschinen überholen Menschen

Im Jahr 2025 werden 52 % der weltweiten Arbeitsstunden von Maschinen geleistet, die restlichen 48 % sind menschliche Arbeitsstunden. In diesem Jahr, 2018, leistet der Mensch noch 71 % der Arbeitsstunden, Maschinen lediglich 29 %. Zu diesen erstaunlichen Zahlen kommt der “Futur of Jobs“-Bericht des  Weltwirtschaftsforums.

Weiterlesen
22. Newsletter

Guten Abend kennen Sie eigentlich Emma? Emma fährt seit Montag (06.08.2018) als Elektrobus am Mainzer Ufer entlang. Emma bietet ihren Mitfahrenden sieben Sitzplätze und eine Höchstgeschwindigkeit von 10km/h. Das besondere an Emma ist: sie hat keinen Fahrer. Emma ist ein autonom fahrender Bus, der vom Computer gesteuert wird. Die aktuelle Teststrecke beträgt 800m und der […]

Weiterlesen
13. Newsletter

Guten Abend, 🎓Der “digitale Wandel” erfasst alle Bereiche des täglichen Lebens und auch in der Bildung stehen große Umwälzungen bevor. Was das für die KollegInnen in der Bildung bedeutet, dass diskutierten wir gestern bei Radio F.R.E.I.. Den Mitschnitt der Veranstaltung finden Sie hier: 🛠Neue Technologien und Automatisierungsprozesse verändern die Arbeitswelt. Jobs gehen dabei nicht unbedingt […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: