Schlagwort: Bildung

Qualifizierung in 4 Kurswochen Gerade jungen Menschen bieten digitale Medien und Technologien zahlreiche Möglichkeiten und Chancen, die soziale Handlungsfähigkeit zu erwerben, soziokulturell, politisch und ökonomisch Verantwortung zu übernehmen und sich selbst zu positionieren. Das Internet sollte dabei ein offener, datengeschützter Kommunikationsraum sein, in dem jede*r die eigene Meinung frei äußern, kreativ sein und mitmachen kann, […]

Weiterlesen

Durch Städte navigieren, nach Informationen recherchieren, Freundschaften pflegen, in Teams spielen, Partnerschaften suchen, den Alltag und bedeutsame Momente dokumentieren – dies alles ist ohne digitale Medien kaum mehr vorstellbar. Wir lernen mit digitalen Medien, organisieren unsere Arbeit, wir planen und verbringen unsere Freizeit digital. Vielfältige Bildungschancen und gesellschaftliche Teilhabe sind heute stets mit digitaler Kommunikation […]

Weiterlesen

Am 8. November 2018 findet auf dem Gelände der Alten Waggonfabrik in Mainz die erste TALENT THINKING in modernem Industriecharme statt. Auf der Impulskonferenz werden die Potentiale der Digitalisierung von Arbeit und dem lebenslangen Lernen kontrovers mit Experten diskutiert. Personalentwickler, Geschäftsführer und alle Zukunftsgestalter in Unternehmen erhalten hier wertvolle Einblicke in die digitalen Strategien von […]

Weiterlesen
Die neue DSGVO im Bereich Bürokommunikation und Vereinsmanagement

Name, Anschrift, Geburtsdatum, Telefonnummer, Bankverbindung – diese Daten der Mitglieder werden in fast allen Vereinen erhoben. In Sportvereinen kommen weitere hinzu: Ergebnislisten von Wettkämpfen, Kontakt-Listen für Fahrgemeinschaften, Abrechnungen für Übungsleiter, WhatsApp-Gruppen, Fotos und Videos vom Tor und der Jubelpose. Die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung, kurz DSGVO und mit Stichtag 25.05.2018, betrifft all diese Daten. Die meisten Vereine […]

Weiterlesen

In vielen Bereichen ergänzen digitale Bildungsangebote die Aus- und Weiterbildung. Sie bieten raum- und zeitunabhängig die Möglichkeit, spezifisches (Grundlagen-) Wissen zu vermitteln und entsprechende Handlungskompetenzen zu fördern. Eine besondere Form digitaler Lernformate sind sogenannte massive-open-online-courses (MOOCs). Mit ihnen kann eine unbegrenzte  Teilnehmendenzahl (massive) durch geringe Zugangsbarrieren (open) im Netz (online) erreicht werden. Als Kurs werden […]

Weiterlesen
Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels – 8. Thüringer Betriebs- und Personalrätekonferenz

Am 18. Oktober 2018 findet in der Messe Erfurt die diesjährige Betriebs- und Personalrätekonferenz statt. Das diesjährige Motto ist “Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels“. Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und Arbeit und Leben Thüringen organisiert. Hier finden Sie das Programm zum Download […]

Weiterlesen

Die Digitalisierung hat unsere Gesellschaft und damit auch die Politik radikal verändert. Dabei offenbaren sich immer neue Herausforderungen – besonders für die demokratische Kultur. Daher wird über einzelne Phänomene wie Hatespeech oder Filterblasen viel geschrieben und diskutiert. Die zugrundeliegenden technischen und wirtschaftlichen Strukturen sind dabei seltener Gegenstand des Diskurses. Bei der interdisziplinären Tagung sollen daher […]

Weiterlesen

Kaum jemand, die/der nicht ständig auf das Smartphone starrt: WhatsApp, E-Mail, Facebook! Die gute alte Telefonzelle steht heute im Museum und die digitalen Kommunikationswege übernehmen die Verständigungsaufgaben. Wie verändert sich dadurch unsere Sprache? Wie verändert das Internet die Art zu kommunizieren? Auf der einen Seite erleben wir durch die Möglichkeit zur Anonymität eine enthemmte Form, […]

Weiterlesen
Digitalrat ohne Zivilgesellschaft und Arbeit-nehmerInnen

Zehn ExpterInnen sollen die Bundesregierung in Fragen der Digitalisierung zukünftig antreiben und begleiten. (Wir berichteten darüber) Nun hat netzpolitik.org kleine Dossiers zu den ExpertInnen zusammengestellt und das Fazit ist ernüchternd:

Weiterlesen

Medien beeinflussen die Lebenswelten von Menschen seit einigen Jahrhunderten. Die Debatte wird heute längst nicht mehr darüber geführt, ob Medien unsere Alltage und unsere Kommunikation verändern; sondern, inwiefern das passiert und vor allem, wie kompetent wir damit umgehen. Die zentrale Frage dieses Workshops ist, wie die Institutionen der  Erwachsenenbildung dazu beitragen können, (digitale) Medienkompetenz zielgruppengerecht […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: