Schlagwort: Mitbestimmung

Betriebsversammlung mal anders

Wir schauen fragend in die Zukunft: Wie werden sich unsere Arbeitsplätze ändern? Wie werden wir intern und extern kommunizieren? Wann kommt der Kollege Roboter? – Doch während wir versuchen mit den Entwicklungen der Arbeitswelt Schritt zu halten, bleibt kaum Zeit um auch unsere Strukturen zu aktualisieren. Die Arbeitsgruppe Mitbestimmung PLUS der Deutschen Bahn AG hat […]

Weiterlesen
Digitalisierung in der Berufsbildung

Die Digitalisierung der Arbeit zwingt Berufsschulen und Ausbildungsbetriebe, ihre Lehrkonzepte und Ausbildungsinhalte anzupassen. Den Fachkräften von morgen soll vor allem das eigenständige Lernen beigebracht werden, um mit künftigen technologischen Entwicklungen mithalten zu können.

Weiterlesen
Stell dir vor, es ist Streik und die KI weiß es schon 6 Monate vorher

Gewerkschaften und ArbeitnehmerInnen haben in den letzten Jahren auch ihren Weg in die Sozialen Medien gefunden. Dass dieses Engagement seine Schattenseiten hat, ist vor allem unter dem Gesichtspunkt Datenschutz breit diskutiert wurden. Doch verschiedene Firmen und Start-Ups haben Werkzeuge entwickelt, die die Sozialen Medien auslesen und so bspw. Streiks vorhersagen können.

Weiterlesen

In einer modernen Arbeits- und Wissensgesellschaft ist Aus- und Weiterbildung der Schlüssel zur Fachkräftesicherung. Durch die digitale Transformation verändern sich nicht nur Arbeitsprozesse, sondern auch Beschäftigungsformen und die Anforderung an die Qualifikation der Beschäftigten. Mit der ESF-Sozialpartnerrichtlinie „Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern“ unterstützt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) die Anstrengungen der […]

Weiterlesen
Freiheit durch Solidarität

New Work, Clickworker, Co-Working, Gig-Economy… Die Digitalisierung ist nicht nur eine Herausforderungen für Personalverantwortliche die neue Arbeitsformen in den betrieblichen Ablauf einpassen müssen, sie ist vor allem auch eine Herausforderung für die betriebliche Mitbestimmung.

Weiterlesen
betriebliche Mitbestimmung im digitalen Zeitalter

“Mitbestimmung ist der Kernbestandteil der Demokratie” sagt der Politologe Albrecht von Lucke. Doch gerade die Digitalisierung bedroht die gewachsene Mitbestimmung vor allen im betrieblichen Kontext. Das könnte gravierende Auswirkungen auf die soziale Marktwirtschaft haben:

Weiterlesen
Die Zukunft der Mitbestimmung

Die Beschäftigungszahlen sind gut – die Prognosen düster. So lässt sich die Debatte der letzten Jahre zusammenfassen. Gerade die Digitalisierung hat Betriebsräte, Gewerkschaften und ArbeitnehmerInnen in der letzten Zeit ziemlich durcheinandergewirbelt.

Weiterlesen

„Digitalisierung“ ist das Schlagwort unserer Zeit. Digitalisierung trifft heute schon ganz unmittelbar viele Seniorinnen und Senioren. Angefangen von Betrieben, die gerade die älteren Beschäftigten oft nicht mehr ausreichend für eine neue Technik qualifizieren, über Erlernen der neuen Technik für den privaten Gebrauch bis hin zu den Auswirkungen auf die Pflege, die Gesundheitsversorgung und die „Digitale […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: