Kategorie: Video

[Reportage] Digitale Nomaden

Das Leben als digitaler Nomade: Am Notebook arbeiten und dabei durch die ganze Welt reisen. Wer für den Job nur das Internet benötigt kann mittlerweile an fast jedem Ort der Welt arbeiten. Immer mehr Leute leben diesen Lifestyle, kehren ihrer Heimat den Rücken zu und genießen die Unabhängigkeit und Freiheit im Ausland. In Co-Working Spaces […]

Weiterlesen
re:watch re:publica

Vergangene Woche fand die 13. re:publica – unter dem Motto “tl;dr” in Berlin statt. Wohl schon lange nicht mehr war das Programm so dicht gepackt. Bis zu 20 Workshops und Vorträge waren teilweise im selben Zeitslot zu hören. KeineR konnte also alles mitnehmen. Dankenswerterweise stellt die re:publica nach und nach die meisten Vorträge online. Wir […]

Weiterlesen
Alle raus zum 1. Mai

Liebe Kolleg*innen, liebe Leser*innen, Heute vor 133 Jahren begann mit der blutigen Niederschlagung des Haymarket Aufstands die Geschichte des 1. Mai. Seit mehr als 125 Jahren wird dieser Tage in vielen Ländern der Welt gefeiert. Es wird an vergangene Kämpfe erinnert und für aktuelle Themen gestritten. Arbeit und Leben sieht sich dem 1. Mai besonders verpflichtet, gehören […]

Weiterlesen
Betriebsversammlung mal anders

Wir schauen fragend in die Zukunft: Wie werden sich unsere Arbeitsplätze ändern? Wie werden wir intern und extern kommunizieren? Wann kommt der Kollege Roboter? – Doch während wir versuchen mit den Entwicklungen der Arbeitswelt Schritt zu halten, bleibt kaum Zeit um auch unsere Strukturen zu aktualisieren. Die Arbeitsgruppe Mitbestimmung PLUS der Deutschen Bahn AG hat […]

Weiterlesen
betriebliche Mitbestimmung im digitalen Zeitalter

“Mitbestimmung ist der Kernbestandteil der Demokratie” sagt der Politologe Albrecht von Lucke. Doch gerade die Digitalisierung bedroht die gewachsene Mitbestimmung vor allen im betrieblichen Kontext. Das könnte gravierende Auswirkungen auf die soziale Marktwirtschaft haben:

Weiterlesen
Die Zukunft der Mitbestimmung

Die Beschäftigungszahlen sind gut – die Prognosen düster. So lässt sich die Debatte der letzten Jahre zusammenfassen. Gerade die Digitalisierung hat Betriebsräte, Gewerkschaften und ArbeitnehmerInnen in der letzten Zeit ziemlich durcheinandergewirbelt.

Weiterlesen
Künstliche Intelligenz in der Verwaltung

Die Künstliche Intelligenz, kurz KI, ist eines der zentralen Themen der Digitalisierung. Vor allem in der Verwaltungsfragen wird erwartet, dass die künstliche Intelligenz hier in den nächsten Jahren zu dramatischen Umbrüchen führt. Was das auch für die öffentliche Verwaltung bedeutet, hat die Erfurter Initiative Mehrwertstadt mit Basanta Thapa, Kompetenzzentrum Öffentliche IT des Fraunhofer Instituts, besprochen Was hat es […]

Weiterlesen
Digitalrat berufen

“Antreiben” und “unbequeme Fragen stellen“, so definierte Bundeskanzlerin Angela Merkel die Aufgaben des Digitalrats. Dieses Gremium aus zehn ExpertInnen der Praxis, soll die Bundesregierung in Fragen der Digitalisierung beraten. Die ExpertInnen sollen ganz unterschiedliche Felder innerhalb des ziemlich großen Themenkomplexes abbilden. “Ich bin überzeugt, dass wir insgesamt in unserem Regierungshandeln nur dann mithalten können, wenn […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: