Schlagwort: Digitalisierung

die Bundeszentrale für politische Bildung/bpb und das Projekt Bildung.Netz.Politik des Hessischen Volkshochschulverbands laden herzlich zu ihrer ersten Digi-Konferenz vom 5. bis 7. März 2020 im Künstlerhaus Mousonturm, Frankfurt am Main ein. Die Konferenz widmet sich unter dem Titel “Die Zukunft in der wir leben wollen?!” den Veränderungen und Transformationen unserer Gesellschaft durch digitale Technologien. Über […]

Weiterlesen

Der digitale Wandel hat das Land erfasst. Unternehmen und öffentliche Hand nutzen die Möglichkeiten, die massenhafte Datenverarbeitung, Algorithmen und Kommunikationskanäle ihnen bieten. Die digitalen Veränderungen betreffen alle Branchen, wenn auch in unterschiedlichem Maße. Daraus erwachsen Chancen für die Beschäftigten, Belastungen abzubauen, neue Qualifikationen zu erwerben und durch transparente Arbeitsorganisation souveräner in der Zeitgestaltung zu werden. […]

Weiterlesen

Emanzipatorische Möglichkeiten von Technologie und aktuelle Kämpfe um Arbeit Von dystopischen Visionen der Totalkontrolle durch Algorithmen bis hin zu Utopien einer vollversorgten Gesellschaft findet sich in aktuellen Diskussionen über digitale Technologie ein breites Spektrum an Positionen wieder. Was können wir erwarten im Hinblick auf derzeitige digitale Entwicklungen, die unsere Arbeitsplätze gravierend verändern? Und was halten […]

Weiterlesen

die Welt um uns wandelt sich rasant. Wir arbeiten mobil, handeln auf Plattformen und pflegen unsere Freundschaften im Internet. Bald wird unser Auto autonom fahren und unser Kühlschrank eigenständig für Nachschub sorgen können. Wir leben den digitalen Kapitalismus. Aber bringt die neue Wirtschaft wirklich den versprochenen Fortschritt für alle oder nur enorme Macht und Profite […]

Weiterlesen
Digitale Ausbildung? – In Deutschland Mangelware

Es sind erschreckende Zahlen: 80 Prozent der Befragten geben an, dass Digitalisierung und Automatisierung in ihrer Ausbildung wichtig oder sehr wichtig sind, doch nur die Hälfte der Befragten sieht sich in der Ausbildung gut darauf vorbereitet. Das sind die Ergebnisse des “Ausbildungsreport 2019” des DGB  

Weiterlesen
Der Mauerfall und ich

In “Der Mauerfall und ich” erzählt die 19-jährige Studentin Kathrin von ihrem Leben und den Ereignissen jener Zeit. Sie nimmt die Leser/-innen mit in das Leipzig des Jahres 1989, in eine Zeit des Umbruchs und einer DDR in der Krise. Mehrmals wöchentlich verschickt Kathrin Nachrichten über die Messenger-Dienste WhatsApp, Telegram und Notify. Sie greift dabei […]

Weiterlesen
Was wir anbieten

Wir stecken mitten im Digitalen Wandel – ob es uns gefällt oder nicht. Doch was bedeutet das für unsere Branche, unser Unternehmen, unsere KollegInnen? – Das Projekt DigQu hilft ArbeitnehmerInnen und Betriebsräten ihre Rolle in diesem Prozess zu finden und zu stärken.

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: