Schlagwort: Digitalisierung

Am 8. November 2018 findet auf dem Gelände der Alten Waggonfabrik in Mainz die erste TALENT THINKING in modernem Industriecharme statt. Auf der Impulskonferenz werden die Potentiale der Digitalisierung von Arbeit und dem lebenslangen Lernen kontrovers mit Experten diskutiert. Personalentwickler, Geschäftsführer und alle Zukunftsgestalter in Unternehmen erhalten hier wertvolle Einblicke in die digitalen Strategien von […]

Weiterlesen

Es ist höchste Zeit, den digitalen Wandel so zu gestalten, dass er auch sozialen Fortschritt bringt. Brauchen wir neue Regeln, um die Monopole der Internet-Konzerne zu brechen? Zerstört der digitale Kapitalismus unseren Sozialstaat? Wie kann die Digitalisierung unsere Städte lebenswerter machen? Das alles und mehr diskutieren Deutscher Gewerkschaftsbund (DGB) Hans-Böckler-Stiftung (HBS) Zeitschrift für Sozialistische Politik […]

Weiterlesen

alle Bereiche unserer Gesellschaft und Wirtschaft werden durch die Digitalisierung maßgeblich verändert. Doch noch immer herrscht vielerorts Unsicherheit, wie die Potenziale der Digitalisierung vor Ort sinnvoll genutzt und neue Herausforderungen sicher bewältigt werden können. Gemeinsam mit Ihnen möchten wir daher ergründen, wie eine Stadt/Region durch sog. smarte Technologien attraktiver werden kann. Wir möchten mit Ihnen […]

Weiterlesen

Die Digitalisierung hat unsere Gesellschaft und damit auch die Politik radikal verändert. Dabei offenbaren sich immer neue Herausforderungen – besonders für die demokratische Kultur. Daher wird über einzelne Phänomene wie Hatespeech oder Filterblasen viel geschrieben und diskutiert. Die zugrundeliegenden technischen und wirtschaftlichen Strukturen sind dabei seltener Gegenstand des Diskurses. Bei der interdisziplinären Tagung sollen daher […]

Weiterlesen

Im Rahmen der Aktionswoche “Menschen in Arbeit – Fachkräfte in den Regionen” organisiert das Innovationsbüro einen bundesweiten Erfahrungsaustauschkreis zum Thema “Digitalisierung und der Wandel der Arbeitswelt”. Die Veranstaltung findet in Berlin statt und hat ein spannendes, umfangreiches Programm.[PDF] Veranstaltungsdatum: 20. und 21. September 2018 Veranstaltungsort für den 20. September: Die Spreewerkstätte in der Alten Münze […]

Weiterlesen

Kaum jemand, die/der nicht ständig auf das Smartphone starrt: WhatsApp, E-Mail, Facebook! Die gute alte Telefonzelle steht heute im Museum und die digitalen Kommunikationswege übernehmen die Verständigungsaufgaben. Wie verändert sich dadurch unsere Sprache? Wie verändert das Internet die Art zu kommunizieren? Auf der einen Seite erleben wir durch die Möglichkeit zur Anonymität eine enthemmte Form, […]

Weiterlesen
Digitalisierung in der Arbeitswelt – Neue Anforderungen an die betriebliche Mitbestimmung

Die voranschreitende Digitalisierung stellt die ArbeitnehmerInnen vor große Herausforderungen. Alles soll digital und smart werden, von der Verwaltung bis zum Schraubenzieher. Maschinen sollen mit Maschinen kommunizieren und künstliche Intelligenz die Arbeit unterstützen. Doch welche Rolle nimmt in diesem Prozess der Mensch ein? Im Kleinen scheint Digitalisierung die Chance zu bieten, das Leben aller zu verbessern. […]

Weiterlesen

Sehr geehrte Damen und Herren, der technische Fortschritt wirkt sich nicht nur auf unser Privatleben aus, auch die Arbeitswelt verändert er nachhaltig. Das hat oftmals Vorteile, muss aus datenschutzrechtlicher Sicht aber auch kritisch betrachtet werden. Als Thüringer Landesbeauftragter für den Datenschutz und die Informationsfreiheit (TLfDI) habe ich gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft für Arbeitnehmerfragen (AfA), der […]

Weiterlesen
22. Newsletter

Guten Abend kennen Sie eigentlich Emma? Emma fährt seit Montag (06.08.2018) als Elektrobus am Mainzer Ufer entlang. Emma bietet ihren Mitfahrenden sieben Sitzplätze und eine Höchstgeschwindigkeit von 10km/h. Das besondere an Emma ist: sie hat keinen Fahrer. Emma ist ein autonom fahrender Bus, der vom Computer gesteuert wird. Die aktuelle Teststrecke beträgt 800m und der […]

Weiterlesen
21. Newsletter

Guten Abend Was hat Digitalisierung eigentlich mit Wohlstand und sozialer Gerechtigkeit zu tun? Jede Menge, sagt eine aktuelle Studie der Unternehmensberatungsfirma „Brain & Company“. Womöglich stehen wir an der Schwelle der größten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Verwerfungen seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Das größte Problem sehen die Autoren in einer verschwindenden Nachfrage aufgrund von technologischer […]

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: