Schlagwort: Zukunft

Am 28. März startet die Roadshow “Digitale Medien im Ausbildungsalltag” des Bundesministeriums für Bildung und Forschung ins Jahr 2019. In Mannheim lernen Teilnehmende in drei Anwenderworkshops innovative Lehr- und Lernkonzepte kennen, die im Zeichen der Digitalisierung von beruflicher Aus- und Weiterbildung stehen. Mehr erfahren über digitale Lehr- und Lernkonzepte, die in Anwenderworkshops praktisch erlebbar gemacht […]

Weiterlesen

In einer modernen Arbeits- und Wissensgesellschaft ist Aus- und Weiterbildung der Schlüssel zur Fachkräftesicherung. Durch die digitale Transformation verändern sich nicht nur Arbeitsprozesse, sondern auch Beschäftigungsformen und die Anforderung an die Qualifikation der Beschäftigten. Mit der ESF-Sozialpartnerrichtlinie „Fachkräfte sichern: weiter bilden und Gleichstellung fördern“ unterstützt das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) die Anstrengungen der […]

Weiterlesen

„Smart Industry – Schweden 4.0“ am 19.2.19 in das Thüringer Zentrum für Existenzgründungen und Unternehmertum (Gustav-Freytag-Str. 1, 99096 Erfurt) ein.   Es erwarten Sie Einblicke in praktische Digitalisierungsbeispiele aus Schweden in den Bereichen Konstruktionsautomatisierung, künstliche Intelligenz, Verpackungs- sowie Energie- und Automatisierungstechnik. Ferner wird eine thematisch passende Ausstellung durch den Botschafter Schwedens Per Thöresson und den […]

Weiterlesen
[Kommentar] Dekarbonisierung vs. Digitalisierung?

Im Zuge der aktuellen Diskussionen, von Feinstaubbelastung bis hin zur Energiewende, ist das Schlagwort “Dekarbonisierung” kaum wegzudenken. Für so manchen Betriebsrat oder GewerkschaftsfunktionärIn scheint die Dekarbonisierung sogar die größere betriebliche Herausforderung als die Digitalisierung zu sein. Doch die beiden großen “D”s müssen zusammen betrachtet werden.  

Weiterlesen
Freiheit durch Solidarität

New Work, Clickworker, Co-Working, Gig-Economy… Die Digitalisierung ist nicht nur eine Herausforderungen für Personalverantwortliche die neue Arbeitsformen in den betrieblichen Ablauf einpassen müssen, sie ist vor allem auch eine Herausforderung für die betriebliche Mitbestimmung.

Weiterlesen

Digitalisierung ist ein Zukunftsthema. Zahlreiche Institutionen beginnen, sich mit dem Thema auseinanderzusetzen, auch wenn dabei das Verständnis dafür, was Digitalisierung eigentlich meint, bei weitem nicht einheitlich oder abgesteckt ist. Das trifft in besonderem Maße für das Thema Digitalisierung von Arbeit zu. Das Bundesministerium für Arbeit und Soziales hat zwar unter dem Stichwort “Arbeit 4.0” einen […]

Weiterlesen
betriebliche Mitbestimmung im digitalen Zeitalter

“Mitbestimmung ist der Kernbestandteil der Demokratie” sagt der Politologe Albrecht von Lucke. Doch gerade die Digitalisierung bedroht die gewachsene Mitbestimmung vor allen im betrieblichen Kontext. Das könnte gravierende Auswirkungen auf die soziale Marktwirtschaft haben:

Weiterlesen
Wenn die App der Boss ist

Im Zeitalter des Plattformkapitalismus lockt die Gig-Economy mit großen Versprechen: Selbstbestimmt und frei soll die Arbeit für Plattformen wie Foodora oder Deliveroo sein. “Sei dein eigener Chef” versprechen die Plattformen im Internet. Doch nur allzu häufig gibt es einen anderen Boss: die App.

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: