Schlagwort: Betriebsrat

Digitalisierung, demografischer Wandel und andere gesellschaftliche Transformationen fordern unser Bildungssystem heraus. Die berufliche Weiterbildung gewinnt an Bedeutung. Weiterbildung muss aber auch „gute Weiterbildung“ sein. Das betrifft nicht nur die Qualität der Arbeit, sondern auch die Arbeitsbedingungen in der Branche. Honorartätigkeit, befristete Beschäftigung und andere Formen der prekären Beschäftigung sind Kennzeichen des Weiterbildungsmarktes. Wir stellen uns […]

Weiterlesen
Die Zukunft der Mitbestimmung

Die Beschäftigungszahlen sind gut – die Prognosen düster. So lässt sich die Debatte der letzten Jahre zusammenfassen. Gerade die Digitalisierung hat Betriebsräte, Gewerkschaften und ArbeitnehmerInnen in der letzten Zeit ziemlich durcheinandergewirbelt.

Weiterlesen
Die Zukunft der digitalen Arbeitswelt – Prognosen, Möglichkeiten und Risiken

Was hält die Zukunft für die ArbeitnehmerInnen bereit? Werden wir alle vereinzelte Arbeitsbienchen oder erstarken Solidarität und Zusammenhalt beispielsweise in den Gewerkschaften? Der Workshop “Die Zukunft der digitalen Arbeitswelt – Prognosen, Möglichkeiten und Risiken” bei der achten Betriebs- und Personalrätekonferenz  2018 in Erfurt hat versucht sich diesen Fragen zu nähern. Gemeinsam diskutierten wir vier Szenarien […]

Weiterlesen
Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels – 8. Thüringer Betriebs- und Personalrätekonferenz

Am 18. Oktober 2018 findet in der Messe Erfurt die diesjährige Betriebs- und Personalrätekonferenz statt. Das diesjährige Motto ist “Mitbestimmung 4.0 – Zukunftsfähige Interessenvertretung in Zeiten des Wandels“. Die Veranstaltung wird gemeinsam vom Thüringer Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie und Arbeit und Leben Thüringen organisiert. Hier finden Sie das Programm zum Download […]

Weiterlesen
29. Newsletter

Guten Abend   und willkommen zu einem etwas anderen Newsletter. Heute möchten wir Sie gerne auf unsere neue Broschüre hinweisen: Der digitale Wandel nimmt gerade richtig Fahrt auf. Gerade deswegen ist es wichtig, dass Betriebsräte und ArbeitnehmerInnen sich frühzeitig informieren um den digitalen Wandel im eigenen Unternehmen kompetent und arbeitnehmerInnenorientiert begleiten zu können. Das DigQu-Team […]

Weiterlesen

Die Digitalisierung der Arbeitswelt ist in vollem Gange. Doch sie ist keine Naturgewalt. Wie sich die Arbeitsbeziehungen und -abläufe im Zuge dieses Prozesses verändern werden, hängt maßgeblich davon ab, wie und mit welchen Zielsetzungen digitale Technologien genutzt werden. In welchem gesellschaftlichen Kontext sie sich entfalten und wie die Interessen der Beschäftigten dabei einbezogen werden. Geht […]

Weiterlesen
Ist das noch Arbeit – Broschüre erschienen

Der digitale Wandel ist die vielleicht tiefgreifendste Veränderung in Gesellschaft und Arbeitswelt unserer Generationen. Und dabei stehen wir nicht am Anfang dieses Prozesses sondern sind bereits mitten drin. Gerade auch die anstehenden Veränderungen in der Arbeitswelt (2025 – Menschen überholen Maschinen) erfordern aufmerksame Betriebsräte (Wer überwachen will braucht gute Gründe) wenn es um neue Arbeitsumgebungen […]

Weiterlesen
27. Newsletter

Guten Abend   Ein Facebook nur für den eigenen Betrieb? So genannte Enterprise Social Networks sind betriebsinterne Soziale Netzwerke. Bei Arbeitgebern gern gesehen, kritisieren Betriebsräte diese Werkzeuge jedoch häufig: https://www.digqu.de/zwischen-transparenz-und-kontrolle-esn   Mit hörWERK gibt es nun einen Podcast für HandwerkerInnen. In der ersten Folge ging es auch gleich zur Sache. Das Thema „Cybersicherheit“ wurde behandelt: […]

Weiterlesen
Zwischen Transparenz und Kontrolle: ESN

Enterprise Social Networks sind eines der deutlichsten Signale der digitalen Transformationen. Sie sind leicht in den Arbeitsalltag zu implementieren, viele KollegInnen haben privat schon Erfahrung mit sozialen Netzwerken (wie bspw. facebook) gesammelt und sind daher grundsätzlich mit den Funktionen vertraut und verschiedene Anbieter (bspw. Slack) bieten kostengünstige Komplettlösungen an.

Weiterlesen
Wer überwachen will, muss gut begründen

Die neue Technik macht es möglich: Überwachungstechnik wird immer kleiner und Speicherplatz immer billiger. Das nutzen auch die Arbeitgeber immer häufiger aus. Vor wenigen Tagen hat das Bundesarbeitsgericht in Erfurt die Videoüberwachung am Arbeitsplatz weiter gelockert und damit die Rechte der Arbeitgeber weiter gestärkt.

Weiterlesen

Gefördert im Rahmen von: