Guten Abend!

Wissen Sie eigentlich was Crowdsourcing ist?

Auf Wikipedia steht hierzu:

„Crowdsourcing (von englisch crowd für ‚(Menschen-)Menge‘, und sourcing für ‚Beschaffung‘; auch „wisdom of the crowd“ = Die Weisheit der Vielen oder Crowdworking) bezeichnet die Auslagerung traditionell interner Teilaufgaben an eine Gruppe freiwilliger User, z. B. über das Internet.“ [Quelle: Wikipedia]

Die Wikipedia dürfte auch das bekannteste Crowdsourcing Projekt sein. In seinen Ursprüngen konnten hier unzählige Menschen Artikel und Beiträge verfassen, welche dann im zweiten Schritt einer Redaktion unterlagen um schließlich in einer Enzyklopädie, der sogenannten Nupedia, veröffentlicht zu werden. Schnell zeigte sich allerdings, dass das Funktionsprinzip der Wikipedia viel effektiver war, wenn die Nutzer selbst den Redaktionsprozess organisieren. Nupedia wurde in der Zwischenzeit eingestellt.

Wikipedia ist aber nur ein Beispiel von vielen für Crowdsourcing bzw. Crowdworking. Denn Crowdwork und Crowdsourcing kommt nicht nur im nichtkommerziellen Bereich vor, zunehmend wird es auch kommerziell angewandt.

Doch was bedeutet es, wenn Wissen von Menschen aus aller Welt über das Netz angezapft wird? Welche Verantwortung haben die Plattformbetreiber für die Crowdworker und sind Erwerbstätige, die über eine Plattform arbeiten, wirklich Selbständige?
Diese und eine Menge anderer Fragen werden im 6. Teil des DGB Podcast „Wissen macht Arbeit“ gestellt und diskutiert.

https://www.digqu.de/dgbpodcast-ich-bin-so-frei-arbeit-in-der-crowd/

Doch auch das Thema Ökologie möchten wir in dieser Woche erneut aufgreifen. Denn die Digitalisierung funktioniert nur mit Seltenen Erden – und diese sind endlich. In nahezu jedem Computer, Smartphone und Handy werden diese verarbeitet. Doch was passiert eigentlich nachdem die Geräte zu alt oder kaputt sind?
Von den Problemen und unzureichenden Lösungsansätze handelt der folgende Deutschlandfunk Kultur Podcast:

https://www.deutschlandfunkkultur.de/besprechung-digitalisierung-nur-mit-seltenen-erden-und-die.1264.de.html?dram:article_id=405886

Wir wünschen Ihnen ein schönes und sonniges Wochenende!
Ihr DigQu-Team