bezeichnet einen durch Digitalisierung entstandenen Zweig des Arbeitsmarktes, auf dem kleine Aufträge kurzfristig an Freiberufler oder geringfügig Beschäftigte vergeben werden. Bekannt hierfür sind die Plattformen „Uber“ (Taxifahrten), „Foodora“ (Essenslieferanten), „MyHammer“ (Suche von Handwerkern), auf denen man eine Übersicht dieser Angebote findet.