die (Rechner-) Wolke beschreibt das zur Verfügung stellen von IT-Infrastrukturen über das Internet. Das heißt beispielsweise, dass die eigenen Daten nicht mehr auf der heimischen Festplatte lagern müssen sondern auf großen Servern irgendwo auf der Welt gespeichert werden.