Lade Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

November 2018

IOR – Index of Refraction | Augmented Reality und Kunst

23. November 2018 - 25. Januar 2019
Kunsthaus Erfurt, Michaelisstraße 34
Erfurt, Thü 99084 Deutschland
+ Google Karte

Kunst und Technik befruchten sich gegenseitig. Wie das eindrucksvoll aussehen kann, zeigt zurzeit Robert Seidel in der Ausstellung "IOR – Index of Refraction" im Kunsthaus Erfurt. "Mit der dreiteiligen Arbeit IOR – Index of Refraction im Kunsthaus Erfurt widmete er sich nun erstmalig dem Thema Augmented Reality, erweiterte Realität, kurz AR. Bei dieser Technik wird ein Smartphone oder Tablet verwendet, um digitale beziehungsweise virtuelle 3D-Informationen mit dem (realen) Bild der geräteeigenen Kamera zu überlagern. Der Betrachter hat so die Möglichkeit…

Mehr erfahren »

Januar 2019

Digitale Transformation in der Jugend- und Kulturarbeit – Wege in die digitale Gesellschaft

7. Januar 2019 @ 8:00 - 11. September 2019 @ 17:00
€200

Qualifizierung in 4 Kurswochen Gerade jungen Menschen bieten digitale Medien und Technologien zahlreiche Möglichkeiten und Chancen, die soziale Handlungsfähigkeit zu erwerben, soziokulturell, politisch und ökonomisch Verantwortung zu übernehmen und sich selbst zu positionieren. Das Internet sollte dabei ein offener, datengeschützter Kommunikationsraum sein, in dem jede*r die eigene Meinung frei äußern, kreativ sein und mitmachen kann, ohne Angst vor Überwachung, Mobbing oder Betrug haben zu müssen. Hierzu braucht es Rahmenbedingungen, die eine jugendgerechte Nutzung ermöglichen, und Strukturen der Jugendarbeit, die digitale…

Mehr erfahren »

Wie kommuniziere ich richtig? – Einführung in den betrieblichen Serienbrief

10. Januar 2019 @ 8:00 - 14:00

Ob die nächste Betriebsversammlung oder wichtige Memos: Betriebsräte und ArbeitnehmerInnen müssen sich immer wieder an KollegInnen wenden. Moderne Officeprogramme bieten hier viele Möglichkeiten den Arbeitsalltag zu erleichtern. Gemeinsam erkunden wir, wie durch wenige Klicks eine gute Kommunikation gelingen kann.

Mehr erfahren »

Stadt.Land.Digital – Bundeskonferenz des BMWi

16. Januar 2019
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi), Scharnhorststraße 34–37
Berlin, Berlin 10115 Deutschland
+ Google Karte

Auf der Bundeskonferenz „Stadt.Land.Digital“ wird auf verschiedene Perspektiven der Digitalisierung in Stadt und Land geblickt: auf die Akteure und Unternehmen in den Regionen, die diese Entwicklung maßgeblich gestalten, auf die besten Strategien, Konzepte und neue Ideen von Startups, wie auch auf die Rahmenbedingung der Politik und die Instrumente und Initiativen, die gebraucht werden.

Mehr erfahren »

Februar 2019

Verschwörungstheorien – Fake News, Medienmanipulation und Hysterie

11. Februar 2019 - 15. Februar 2019
€98

Gehört haben wir es schon alle: Aliens haben einst die Erde heimgesucht (wie die Obduktion des Leichnams in der Area51 beweist) und planen von der unterirdischen Basis der NS-Elite in der Antarktis eine großangelegte Invasion. Schließlich waren auch sie es, die den Nazis während des Zweiten Weltkriegs die Ufo-Technik bescherten,um den Krieg zu gewinnen. Die Mondlandung hat es allerdings nie gegeben, sie wurde in einem Studio in der Wüste gefilmt. Doch Kritik ist zwecklos, die Chem-Trails der Flugzeuge halten uns…

Mehr erfahren »

Was Arbeit 4.0 für Interessenvertretungen bedeutet – eine Einführung

14. Februar 2019 - 15. Februar 2019
Berlin
€493,30

Im Rahmen der Digitalisierung wandelt sich die Arbeitswelt. Im Seminar wird die politisch-gesellschaftliche Diskussion um Arbeit 4.0 reflektiert und es werden Beispiele guter betrieblicher Praxis vorgestellt. Zusammen mit aktuellen Forschungsergebnissen sollen daraus Ideen für den jeweils eigenen Betrieb entwickelt werden. Es gilt, die Risiken, die mit der Entgrenzung von Arbeit einhergehen zu erkennen und das Potenzial für mehr Flexibilität und Selbstbestimmung im Sinne der Beschäftigten zu nutzen. Seminarinhalte sind u.a.: • Örtliche und zeitliche Entgrenzung von Arbeit und die Folgen…

Mehr erfahren »

Hands-On VR/AR-Learning

15. Februar 2019 - 16. Februar 2019
FH Erfurt, Altonaer Str. 25
Erfurt, Thüringen 99085 Deutschland
+ Google Karte

Virtual und Augmented Reality sind neue und spannende Entwicklungsfelder, die nicht zuletzt durch die technische Weiterentwicklung in den letzten Jahren enorm an Interesse gewonnen haben. Die Kombinati-on der VR/AR-Technologien zur Mensch-Maschine-Interaktion eröffnet ein breites Spektrum an Vorteilen für die mediengestützte Aus- und Weiterbildung. So werden beispielsweise immersive, kontextuelle Lernerlebnisse zur Veranschaulichung realweltlicher Informationen durch das Ansprechen mehrerer Sinne intensiver als zuvor. Zudem wird eine zuvor unerreichte Qualität der Veranschaulichung von Inhalten er-reicht und damit der Forderung konstruktivistischer Lerntheorien nach authentischen…

Mehr erfahren »

März 2019

WEITER BILDEN. WEITER DENKEN. WEITER KOMMEN! Arbeitsplatz Weiterbildung im Blick! – Fachtagung für BR, MAV und SBV in der Weiterbildung und der beruflichen Rehabilitation

25. März 2019 - 27. März 2019
MERCURE Hotel MOA Berlin, Stephanstr. 41
Berlin, Berlin 10559 Deutschland
+ Google Karte
€844

Digitalisierung, demografischer Wandel und andere gesellschaftliche Transformationen fordern unser Bildungssystem heraus. Die berufliche Weiterbildung gewinnt an Bedeutung. Weiterbildung muss aber auch „gute Weiterbildung“ sein. Das betrifft nicht nur die Qualität der Arbeit, sondern auch die Arbeitsbedingungen in der Branche. Honorartätigkeit, befristete Beschäftigung und andere Formen der prekären Beschäftigung sind Kennzeichen des Weiterbildungsmarktes. Wir stellen uns den Fragen: Wie können Interessenvertretungen im Rahmen ihres gesetzlichen Auftrags gute Arbeitsbedingungen mitgestalten? Welche Weichen stellt die Politik und wo sind Betriebsrät*innen und Mitarbeitervertretungen gefordert?

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren